Das freifunkblog ist da!

Als die
Freifunk.net-Website ins Netz gestellt wurde, gab es noch keine Blogs
oder zumindest wusste kaum jemand was ein Blog ist. Blogs sind eine
gute Sache, um Informationen unkompliziert im Internet zu
veröffentlichen. Andere können die Feeds von Blogs
abonnieren und Nachrichten können schnell verbreitet werden. Mit
dem Freifunk-Blog wollen wir diese Möglichkeiten nutzen.

Das Freifunk-Blog soll ein Community-Blog sein für
diejenigen, die Lust haben etwas über Freifunk zu schreiben,
Fotos, Audiocasts oder Videos zu veröffentlichen. Es soll die
Idee und Philosophie von freien Netzen propagieren und speziell über
neue Entwicklungen in der Freifunk-Community informieren – vor
allem auch Leute, die (noch) nicht auf den zahlreichen Freifunk- und
WLAN-Mailinglisten eingeschrieben sind.

Neben Beiträgen über Freifunk und die Community werden
wir hier auch aktuelle Informationen und Ankündigungen über
die Freifunk-Software und neue Entwicklungen zur verfügbaren
Hardware veröffentlichen. Doch was ihr am Ende hier findet, das
hängt vor allem davon ab, wer mitmacht und wer etwas beiträgt.
Also! Ihr seid herzlich eingeladen Beiträge zu publizieren!

Schreib einen Artikel über Freifunk, ein Freifunk-Projekt
oder einen Freifunk-Event! Du kannst zum Beispiel einfach ein
Interview mit Leuten machen, die gerade ein Freifunk-Netz aufbauen. Dann melde dich einfach hier an. Automatisch bekommst du dein eigenes Blog und kannst publizieren.

Viele der „Freifunk-Autoren“ und Website-Koordinatoren sind in
Berlin ansässig. Es ist spannend und interessant was für
unterschiedliche Leute sich bei Freifunk für freie Bürgernetze
engagieren. Zum Kennenlernen und um anstehende Aufgaben in Bezug auf
die Website einmal Face-to-Face zu besprechen, treffen wir uns einmal
im Monat im New Thinking Store
in Berlin-Kreuzberg (im Moment jeden zweiten Donnerstag im Monat).
Hier koordinieren wir speziell die Arbeit an der Website – am Blog,
am Wiki, dem Design und so weiter. Auch hier bist du
herzlich eingeladen! Schau einfach mal vorbei! Aktuelle Termine und
Terminabweichungen findest du im Freifunk-Kalender.

Doch wirklich – du musst nicht in Berlin wohnen, um bei Freifunk
mitzumachen und etwas darüber zu schreiben! Freifunk-Communities
gibt es mittlerweile im gesamten deutschsprachigem Raum und
Freifunk-Stammtische gibt es in zahlreichen Städten. Um Leute in
deiner Umgebung zu finden, schau einfach unter der Community und suche nach Leuten in deiner Gegend. Wir freuen uns auf einen
Bericht, ein Foto, ein Audiocast oder ein Videocast aus deiner
Region!

Leave a Reply

Your email address will not be published.